23. September 2017

Dreitägige Exkursion rund um den Bodensee

Unterrichtsmaterial für das Fach Geographie

Luftbild Konstanz (Bodensee)
Die Exkursion greift wiederholend die wichtigsten physisch-geographischen Themenblöcke der Oberstufe (Neigungsfach Geographie) am Beispiel des Bodenseeraumes auf. Dabei wurde darauf geachtet, den Schülerinnen und Schülern einen Überblick zu verschaffen und nicht einzelne Gebiete erschöpfend zu untersuchen.
Selbstverständlich können die Standorte auch einzeln besucht werden. Auf den Seiten in im Skript finden sich Tipps und Anregungen für Ausflugsziele und Tagesfahrten, die sich an Lehrer, Schüler und Touristen richten. Unter anderem werden der Titisee, die Donauversickerung, Konstanz, die Pfahlbauten in Unteruhldingen, der Pfänder in Bregenz, der Säntis und der Rheinfall beschrieben. An vielen Stellen finden sich Insider-Tipps.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.