3. Oktober 2017

Studienfahrt "Vulkanismus und Kultur im südlichen Italien"

Vorstellung und Beschreibung einer 


Stromboli
Die Unterlagen können als Rückblick und als Planungshilfe genutzt werden. Ebenso ergeben sich Möglichkeiten die Beschreibungen und Bilder der einzelnen Station im Unterricht einzusetzen oder sie als Grundlage für ein GFS-Thema zur Verfügung zu stellen. Letztendlich bieten sich einige Abbildungen und Inhalte auch für Klassenarbeiten bzw. Klausuren im Neigungsfach Geographie an.

Pozzuoli
Besuchte Orte: Neapel, Vesuv, Pompeji, (Herculaneum), Solfatara bzw. Campi Flegrei, Pozzuoli, Stromboli, Vulcano mit Gran Cratere, Sizilien, Catania, Taormina, Syrakus, Ätna Nord und Ätna Süd (Piano Provenzana, Monti Sartorius, Refugio Sapienza).

Ätna
Behandelte Themen: Vulkanismus, Plattentektonik, Subduktion, Lava, Magma, Magmakammer, Caldera, Disparitäten, Tragflügelboote (Tragflächenboote, Aliscafi), Mafia (cosa nostra),...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.