29. März 2018

Buchempfehlungen für den Monat April 2018

Vorschläge aus dem Ideenpool Lesen auf dem Fachportal des Landesbildungsservers Baden-Württemberg.

   Vorschläge für den Monat April 



                             




  • Leo Timmers: Gust der Mechaniker: Recycling in der Werkstatt
    (ab 3  Jahren)
  • Renus Berbig und Anke Kuhl: Die Leise Luise
    (ab 6 - 8 Jahren)  
  • Raquel J. Palacio: Wunder
    (ab 11 Jahren)


Weitere Informationen zu den  Buchempfehlungen des Monats finden Sie im Ideenpool Lesen

27. März 2018

Aktuelle Nachrichten zum Thema Mafia, Anti-Mafia und Korruption

https://en.wikipedia.org/wiki/Giovanni_Falcone
Die ehemalige Fachleiterin für Italienisch am Seminar Stuttgart, Eva Klose, stellt regelmäßig Links zu Zeitungsberichten zu aktuellen Ereignissen und Diskussionen aus dem Themenbereich Mafia, Antimafia und Korruption zusammen. Die Links erscheinen jetzt auch im Fachportal Italienisch des Landesbildungsservers. So können sich Italienischlehrkräfte und alle an dem Thema Interessierten leicht über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

18. März 2018

"ich-622-wir"

622 Portraits wurden angefertigt
Hillerschule in Steinheim mit der Ausstellung ich-622-wir 
im Regierungspräsidium Stuttgart: 
Alle 622 Kinder der Schule zeigen hier durch ihre Portraits, wie 
sie diese Kunstform je nach Fähigkeit zur Selbstreflektion einsetzen.
Ein Teil der Bilder wurde nach Stuttgart in die Ausstellung gebracht
Foto: Sandra Kühnhöfer
Regierungspräsident Wolfgang Reimer eröffnete am 7. März 2018 die Vernissage "ich-622-wir" der Hillerschule Steinheim am Albuch am Regierungspräsidium Stuttgart.
In der Ausstellung erklärten die Jugendlichen ihre Absicht und die Bedeutung ihrer Portraits. Die authentische unverfälschte Sprache der Kindern und die unverbogene Weltsicht - wird in den Bildern deutlich und zieht den Betrachter in den Bann. Sie freuen sich über die Wertschätzung der Erwachsenen, die die Bilder betrachten. 
Vom 7. März 2018 bis zum 7. März 2019 ist die Ausstellung während der Öffungszeiten des Regierungspräsidiums zu betrachten.

Autoren: Dagmar Geigle und Gottfried Weitbrecht
Das Partizip im Englischen

Wollen Sie den Gebrauch der Partizipialkonstruktionen im Englischen wiederholen?Dann finden Sie hier einen Überblick über die wichtigsten Regeln und Anwendungen sowie verschiedene Arbeitsblätter mit Lösungsvorschlägen.

http://www.schule-bw.de/faecher-und-schularten/sprachen-und-literatur/englisch/unterrichtsmaterialien-nach-kompetenzen/grammatik/participlesbasics

Die Affäre Dreyfus

Alfred Dreyfus auf der Teufelsinsel (Wikimedia Commons)

Fataler Justizirrtum und Durchbruch des republikanischen Gedankens in Frankreich

Die Schülerinnen und Schüler lernen den Fall des Alfred Dreyfus kennen; ausgehend von seiner inhumanen Gefängnissituation auf der Teufelsinsel nehmen sie den Verlauf der Affäre in den Blick und untersuchen die berühmte Anklageschrift "J'accuse" von Emile Zola. Abschließend reflektieren sie, inwiefern die Affäre Dreyfus die republikanische Kultur beeinflusst hat. So entsteht die Grundlage zu einem Vergleich mit dem Kaiserreich um die Jahrhundertwende.

17. März 2018

Lehrerfortbildung zum Thema Crashtest für Kfz-Lehrer im Technologiezentrum Fahrzeugsicherheit in Sindelfingen.

Der Kopf hinterlässt einen Abdruck auf dem Airbag.
Bild: Thomas Wienforth, MB
Am 21. März werden 47 Kraftfahrzeuglehrer des Landes Baden-Württemberg im Technologiezentrum Fahrzeugsicherheit von Mercedes-Benz in Sindelfingen über das Thema informiert.
Richtig heftig wird es beim Aufprall des Fahrzeugs, das mit 56 km/h auf die Aufprallfläche donnert.
Was hierbei abläuft ist ein Thema der Fortbildung des Regierungspräsidiums Stuttgart in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz.
Dieses Wissen und noch vieles mehr, wird bei dieser Lehrerfortbildung vermittelt.

Autor: Gottfried Weitbrecht

15. März 2018

Anleitungen zum Verfassen verschiedener italienischer Textsorten


Im Kursstufenunterricht und in der schriftlichen Abiturprüfung müssen die Schülerinnen und
Schülern verschiedene Textsorten verfassen, wie z.B. einen Riassunto, einen Commento personale, eine Tagebuchseite oder die Interpretation einer Karikatur. Zu diesen und weiteren Textsorten liegen nun knapp gefasste Anleitungen mit passenden Formulierungshilfen zum Download vor.

13. März 2018

100 anni di storia italiana

Quelle: Wikipedia, Public domain
Wie ist es zu der aktuellen politischen Situation in Italien gekommen? Einen knappen Überblick über die Vorgeschichte seit dem Faschismus gibt eine in italienischer Sprache verfasste Präsentation mit einem anschließenden Quiz. Es geht dabei nicht um eine vertiefte und problematisierende historische Darstellung, sondern lediglich um die Präsentation der wichtigsten Fakten, Daten und Namen, um die aktuelle Parteienkonstellation besser verstehen und einschätzen zu können.

Angesprochene Themen:
• Die faschistische Diktatur
• Die Gründung der Republik
• Der Bipolarismus
• Die Entführung und Ermordung Aldo Moros
• Antimafia-Kampf
• Tangentopoli/Mani pulite
• Silvio Berlusconi
• Wirtschaftskrise

12. März 2018

Palazzi e politica

Luca Aless, Wikipedia, Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported
Nach den Parlamentswahlen in Italien am 4. März steht jetzt die Regierungsbildung an.
Wenn man in Italien über die wichtigen politischen Institutionen spricht, werden diese allerdings häufig nicht direkt benannt, sondern durch den Namen des Palastes oder Hügels in Rom ersetzt, wo die jeweilige Institution untergebracht ist. In einem bebilderten Quiz können die wichtigsten dieser Bezeichnungen kennen gelernt werden.

Quiz aufrufen 


7. März 2018

Personalarbeit und Arbeitsrecht – Theorie und Praxis



Arbeitsvertrag, Kündigung, Kündigungsschutz incl. der Mitwirkung des Betriebsrats waren Inhalte des Individualarbeitsrechts i. R. dieser LehrerInnenfortbildung. Weitere Referenten befassten sich mit den Themen Personalbeschaffung, Mitarbeitergespräch und den aktuellen Trends in der Personalführung.

Die Präsentationen der Fachreferenten finden Sie unter:
http://www.schule-bw.de/faecher-und-schularten/berufliche-bildung/wirtschaft/lehrerfortbildungen/personal_arbeit

1. März 2018

Bücher des Monats März

Vorschläge aus dem Ideenpool Lesen auf dem Fachportal des Landesbildungsservers Baden-Württemberg.

   Vorschläge für den Monat März 


                                




  • Lena Mazilu: Die kleine Brilleneule  
    (ab 4  Jahren)

  • Ute Friesen: Mein Baden- Württemberg-Buch  
    (ab 8 - 12 Jahren)  

  • Michael Byrne: Lottery Boy
    (ab 13 Jahren)


Weitere Informationen zum Buch des Monats finden Sie im Ideenpool Lesen