30. April 2018

Buchempfehlungen für den Monat Mai


Vorschläge aus dem
 Ideenpool Lesen auf dem Fachportal des Landesbildungsservers Baden-Württemberg.

   Vorschläge für den Monat Mai 



                           




  • Thilo Reffert: Fünf Gramm Glück: Die Lebensgeschichte einer Brotdose
    (ab 7 - 9 Jahren)
  • Cornelia Funke: Gespensterjäger in großer Gefahr, Band 4
    (ab 8 - 10 Jahren)  
  • Gudrun Pausewang: Ich war dabei
    (ab 12 Jahren)


Weitere Informationen zu den  Buchempfehlungen des Monats finden Sie im Ideenpool Lesen

18. April 2018

Fachredaktion Bildende Kunst

Nun stehen auch Inhalte zum Künstler Antony Gormley zur Verfügung.
Das Material versteht sich als Unterstützung- und Ergänzungsmaterial zum Schwerpunktthema "Verkörperungen".

Viel Spaß




Mit herzlichen Grüßen,

R. Schubert

16. April 2018

Interaktive Übung zu den Phasen des Verkaufsgesprächs

Mit der interaktiven Übung zu den Phasen des Verkaufsgesprächs können Auszubildende zur Verkäuferin bzw. zum Verkäufer und Auszubildende zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann im Einzelhandel ihr Wissen zu den Phasen des Verkaufsgesprächs überprüfen und vertiefen.

Sie finden die Übung hier: http://www.schule-bw.de/faecher-und-schularten/berufliche-bildung/wirtschaft/unterrichtsentwuerfe-und-materialien/betriebswirtschaftslehre/berufsbezogene-inhalte/uebungverkaufsgespraech

Interaktive Übungen zur Bilanz


Auf dem Wirtschaftsportal des Landesbildungsservers Baden-Württemberg stehen interaktive Übungen rund um Inhalt, Aufbau und Gliederung der Bilanz zur Verfügung. Die Übungen sind geeignet für Schülerinnen und Schüler, deren Unterricht sich auf den Industriekontenrahmen bezieht (z. B. für Schülerinnen und Schüler der Eingangsklasse des Wirtschaftsgymnasiums oder auch für Auszubildende zur Kauffrau bzw. zum Kaufmann für Büromanagement).

Sie finden die interaktiven Übungen hier: http://www.schule-bw.de/faecher-und-schularten/berufliche-bildung/wirtschaft/unterrichtsentwuerfe-und-materialien/rechnungswesen/buchfuehrung/bilanz-interaktiv

15. April 2018

Interaktive Übung zu den Aufbewahrungspflichten in der Buchhaltung

Auf dem Wirtschaftsportal des Landesbildungsservers Baden-Württemberg können Schülerinnen und Schüler eine interaktive Übung zu den Aufbewahrungfristen in der Buchhaltung durchführen. Dabei können Sie Ihre Ergebnisse selbst überprüfen und die Übung beliebig oft wiederholen.

Die Übung finden Sie hier: http://www.schule-bw.de/faecher-und-schularten/berufliche-bildung/wirtschaft/unterrichtsentwuerfe-und-materialien/rechnungswesen/buchfuehrung/index-3.html

Interaktive 360-Grad-Panoramen mit Marzipano

Ein Erklärvideo zum einfachen Erstellen interaktiver 360-Grad-Panoramen.


Turmberg Karlsruhe (Marzipano) Marzipano ist ein umfangreicher 360-Grad-Viewer für das Internet. Um 360-Grad-Bilder für einen kreativen und produkt­­orientier­ten Unterricht nutzen zu können, bietet sich vor allen Dingen das Marzipano-Tool an. Mit ihm lassen sich sehr einfach interaktive 360-Grad-Panoramen erstellen.
Das Ergebnis ist ein kleines Paket aus HTML-, Javascript- und CSS-Dateien, das sich einfach über das Tauschverzeichnis in der Klasse verteilen lässt. Damit sind die Panoramen auch ohne Internetzugang verfügbar. Es ist aber auch kein Problem, die Dateien ins Internet zu stellen.  




6. April 2018

Sokratisches Philosophieren - eine methodische Schatzkiste

Sokrates hat uns mit der Art und Weise, wie er selbst - in der Darstellung der platonischen Dialoge -  philosophiert hat, zugleich einen unermesslichen methodischen Schatz hinterlassen. Angefangen bei der sokratischen Art, den Gesprächspartnern Fragen zu stellen, über den Umgang mit verschiedenen Antworten, bis hin zur Strukturierung eines ganzen philosophischen Dialogs und der Reflexion der Ergebnisse: In vielen Hinsichten birgt dieser Weg des Philosophierens auch und gerade heute nicht zu unterschätzendes methodisches Potential.
Hier finden Sie unterrichtspraktische Anregungen zum Sokratischen Philosophieren, von typischen Frageformen bis zur Methode des Neosokratischen Dialogs sowie Möglichkeiten der mündlichen und schriftlichen Auswertung und Leistungsmessung.

Link zum Sokratischen Philosophieren

5. April 2018

Erklärvideos in Geschichte - Kriterien zu ihrer Bewertung entwickeln: das Beispiel Kaiserreich

Screenshot der Erklärvideos mit der Simpleshow Foundation
By Elisabeth Mandl via wikimedia commons
Erklärvideos im Wettbewerb – wer erklärt warum am besten? Beispiel: Deutsches Kaiserreich

Die Schülerinnen und Schüler entwickeln anhand ausgewählter Beispiele zur deutschen Geschichte im 19. Jahrhundert Kriterien, was ein gutes Erklärvideo braucht. Das Modul kann auch in der Form des "flipped classroom" durchgeführt werden.

4. April 2018

Mit uMap interaktive thematische Karten selbst erstellen

Mit uMap stellt die französische Openstreetmap-Community ein Onlinetool zur Verfügung, mit dem man mit wenigen Handgriffen eine interaktive thematische Karte erstellen kann. Das Besondere daran ist, dass – im Gegensatz zu google maps – auch zum Erstellen keine Anmeldung erforderlich ist.

Die Seite auf dem Landesbildungsserver zeigt mit Hilfe eines Erklärvideos an einem einfachen Beispiel die Vorgehensweise. 


Link zur Anleitung