27. Mai 2019

Lernsituation "Preisauszeichnung vornehmen" (Einzelhandel)

Mit dieser Lernsituation setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Preisangabenverordnung (PAngV) auseinander und erstellen eine Checkliste zur Überprüfung der Preisauszeichnung im Einzelhandel.

Lizenz: CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: www.schule-bw.de



Die Erarbeitung der Informationen über die Preisangabenverordnung erfolgt mittels eines Textpuzzles. Für besonders starke Schülerinnen und Schüler steht zur Binnendifferenzierung ein alternativer Datenkranz zur Verfügung. Zur Überprüfung des Textverständnisses führen die Schülerinnen und Schüler mittels Smartphone, Tablet oder PC eine interaktive Übung durch. Anschließend suchen sie die kennengelernten Fachbegriffe in einem Suchrätsel und übertragen diese in eine Wortliste.

Die Lernsituation finden Sie hier auf dem Wirtschaftsportal des Landesbildungsservers.

16. Mai 2019

Lernsituation "Personalbeschaffungwege auswählen"

Auf dem Wirtschaftsportal steht eine Lernsituation mit dem Titel "Personalbeschaffungwege auswählen" zum Download bereit. Konzipiert ist die Lernsituation für Kaufleute für Büromanagement, sie kann aber gut auf andere Ausbildungsberufe angepasst werden.

In dieser Lernsituation erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler die Vor- und Nachteile interner und externer Personalbeschaffung mittels der Methode der wachsenden Gruppe und sprechen eine Handlungsempfehlung für eine konkrete Stellenbesetzung aus.
Lizenz: CC BY 4.0 International
Herausgeber: Landesbildungsserver Baden-Württemberg
Quelle: http://www.schule-bw.de

Die Lernsituation finden Sie hier.

14. Mai 2019

Eine Stadt auf Italienisch präsentieren

 
Napoli
Foto: L. Manthey

Schon mit relativ einfachen sprachlichen Mittel können Schülerinnen und Schüler im Anfangsunterricht der Klasse 8 eine Stadt auf Italienisch präsentieren. Die Lernaufgabe verknüpft verschiedene Lernbereiche (soziokulturelles Wissen, freies Sprechen, Präsentationstechniken).
Die hier angebotenen Materialien – eine Beschreibung der Aufgabe, eine Liste nützlicher Ausdrücke und ein Bewertungsbogen helfen bei der Planung, Durchführung und Bewertung einer solchen Lernaufgabe.

Liebe, Partnerschaft, Sexualität

Liebe, Partnerschaft, Sexualität sind äußerst sensible Themen für den Unterricht. Das Material bietet vielseitige methodische und inhaltliche Möglichkeiten, sich mit wesentlichen Aspekten dieses Themenfeldes auseinanderzusetzen. Nicht zuletzt werden zum oft tabuisierten Thema Pornographie  zahlreiche Ideen und Materialien angeboten.
Link zum Material zum Themenfeld Liebe, Freundschaft, Sexualität


Copyright liegt bei https://www.klicksafe.de



11. Mai 2019

Matera – Europäische Kulturhauptstadt 2019

Matera - Foto: L. Manthey
Matera, Foto: L. Manthey
Die süditalienische Stadt Matera ist  Kulturhauptstadt Europas 2019. Es bietet sich daher an, im Rahmen der Unterrichtseinheit "Nord-Süd-Gegensatz" die Stadt in der Basilicata als Beispiel herauszustellen, wie der Wandel von einem symbolisch für die Zurückgebliebenheit Süditaliens stehenden Ort zu einem Vorreiter der europäischen Kultur gelingen konnte.
Während in den 50-er Jahren des 20. Jahrhunderts die Höhlenwohnungen ("i Sassi") von Matera als "Schande Italiens" angesehen und daher evakuiert wurden, sieht man heute die 5000-jährige Geschichte des Ortes und die außerordentliche Kulisse der UNESCO-Weltkulturerbestätte als kulturellen Reichtum an: Die Sassi dienten nicht nur mehreren Filmen als Szenerie, inzwischen hat man sie durch die Ansiedlung von Hotels, Werkstätten und Geschäften wiederbelebt. Außerdem versucht man, das Viertel durch umfangreiche Restaurierungsarbeiten vor dem Verfall zu retten und die Kunstschätze wie z.B. die Höhlenkirchen zu bewahren.

Auch die Stadt Matera selbst hat eine positive Entwicklung erlebt: Obwohl der Ort sehr abgelegen liegt, hat sich hier ein blühendes kulturelles Leben entwickelt, welches auch positive Ausstrahlungen auf das wirtschaftliche und soziale Zusammenleben zeigt. Bei einer Untersuchung der Università di Sapienza di Roma zur Lebensqualität in italienischen Städten von 2018 erhält Matera den ersten Platz unter den süditalienischen Städten. Im nationalen Vergleich steht Matera an 42. Stelle, unmittelbar nach Ferrara und vor Bologna.

Das Fachportal Italienisch bietet zur Umsetzung im Unterricht Anregungen und Arbeitsmaterialien zum Thema an.

3. Mai 2019

Wahlrecht im Kaiserreich

Ein Wahltag im bairischen Gebirge.
Nach der Natur aufgenommen von Julius Nörr in München
(Die Gartenlaube, 1869)
via wikimedia commons

Lehrjahre der Demokratie

Anhand einer Episode am Wahltag aus dem oberbayrischen Sachrang erkennen die Schülerinnen und Schüler, wie ein freies, gleiches und geheimes Wahlrecht unterlaufen werden kann, nachdem sie vorher das Wahlrecht von 1870/71 untersucht haben. Dies führt zu einer allgemeinen Reflexion über die Gewährleistung eines freien Wahlrechts.

1. Mai 2019

Italienisch lernen – warum?

Jedes Jahr stehen die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 vor der Profilwahl. Sollen sie sich für das Fach NWT entscheiden oder sollen sie eine dritte Fremdsprache wählen, sei es Italienisch oder eine andere Sprache? Hier finden Sie einige Materialien und Tipps, die Sie bei einer Informationsveranstaltung für die Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern einsetzen können.

Aktuelle Wirtschaftsstatistiken zeigen, dass Italien auch in Zeiten der Krise weiterhin zu Deutschlands 10 wichtigsten Handelspartnern zählt, weit vor allen spanischsprachigen Ländern zusammengenommen.  Im letzten Jahr hat Italien sogar wieder Großbritannien überholt und steht jetzt wieder an fünfter Stelle. Von Italien aus gesehen ist Deutschland der wichtigste Handelspartner überhaupt, wie Statistiken über Exporte und Importe belegen. Die berufliche Zukunft unserer Schülerinnen und Schüler liegt wahrscheinlich nicht in Süd- oder Mittelamerika, sondern eher in Europa. Insbesondere Baden-Württemberg pflegt einen sehr intensiven Handelsaustausch mit Italien. Zahlreiche Firmen in beiden Ländern arbeiten zusammen. Ein Überblick über
Stellenangebote auf verschiedenen Jobportalen zeigt, dass italienische Sprachkenntnisse äußerst gefragt sind.

Das Fachportal bietet für Italienischlehrkäfte und Schulleitungen zahlreiche ansprechende Materialien zur Werbung für das Fach Italienisch.

Deutsch-italienische Beziehungen


Deutsch-italienische Beziehungen
Die Geschichte der deutsch-italienischen Beziehungen seit der Gründung der beiden Nationalstaaten im 19. Jahrhundert war eine sehr wechselvolle. Trotz des Bestehens politisch-militärischer Bündnisse war das Verhältnis der beiden Staaten von Opportunismus und gegenseitigem Misstrauen geprägt. Die Besetzung Italiens während des 2. Weltkrieges durch die Wehrmacht und die zahlreichen Kriegsverbrechen der Besatzungsmacht haben einen tiefen Schatten auf die Beziehung zwischen Deutschland und Italien geworfen. In der Nachkriegszeit konnte durch die enge wirtschaftliche Zusammenarbeit, die Anwerbung von italienischen Arbeitskräften in Deutschland und mit dem Prozess der europäischen Einigung eine tiefe und dauerhafte Freundschaft aufgebaut werden.

Das Fachportal Italienisch stellt zur ersten Orientierung und als Überblick über die deutsch-italienische Geschichte eine interaktive Übung mit ausgewählten Eckdaten zur Verfügung. Zu der Übung kann  auch ein entsprechendes Arbeitsblatt heruntergeladen werden.